13 WEIHNACHTSZAUBER 2020 D stade Zeit von Veronika Halmbacher für GERTRAUD GRUBER KOSMETIK Die Künstlerin Veronika Halmbacher und das Weihnachtsmotiv 2020 H I N T E R D E N K U L I S S E N Der ganze Zauber einer Winterlandschaft friedlich und still tief verschneit und doch anheimelnd und warm all das steckt im dies jährigen Weihnachtsmotiv von GERTRAUD GRUBER KOSMETIK Die Landschaftsminiatur zeigt eine der bekanntesten und liebens wertesten Ansichten von Rottach Egern den Malerwinkel in der Egerner Bucht Geschaffen hat ihn die Tegernseer Künstlerin Veronika Vroni Halmbacher Die ist als Einheimische zwar mit dem Blick auf den den Malerwinkel in der Egerner Bucht aufgewachsen die Umsetzung des vertrauten Motivs in ein Aquarell war dennoch eine Herausforderung Zum einen weil die Designerin aktuell vor allem detailgenaue Illustrationen ohne Hintergrund anfertigt Zum anderen weil sie dem klassischen Motiv für GERTRAUD GRUBER KOSMETIK eine unverwechselbare Note geben wollte stimmungsvoll schlicht und voller Eleganz Das Ergebnis Einfach hinreißend Wer mit Vroni Halmbacher spricht bekommt schnell den Eindruck dass die 38 Jährige nicht nur ein Talent für die Kunst hat sondern auch fürs Leben Hineingeboren in eine alteingesessene Tegernseer Familie verbindet sie so scheint es zielstrebig und mit leichter Hand alles was sie liebt Handwerkliches Können und künstlerisches Talent die Liebe zur Heimat und zur Natur einen offenen Geist und ganz viel positive Energie Innerhalb von zehn Jahren setzt sie auf eine Friseurausbildung das Fachabitur absolviert eine Zeichenschule in München studiert Innen architektur in Rosenheim und Design im schweizerischen Luzern Seit 2016 ist ihr be rufliches Zuhause die renommierte Bütten papierfabrik GMUND wo sie als Grafikdesignerin für Individualkunden Druckaufträge gestaltet und bis zur Fertigstellung betreut Und immer wieder auch zeichnet u a die heiß begehrten ebenso liebevoll wie exklusiv gestalteten Kartenserien mit Sommer und Wintermotiven auf edlem Naturpapier Als Ausgleich zur Arbeit am Bildschirm und Zeichentisch zieht es Vroni Halmbacher nach draußen Schon als Kind liebt sie die Natur als Erwachsene ist sie mit Kräutern Beeren Pilzen und sonstigen Schätzen aus Wald und Flur per Du Aus einer Eingebung heraus entscheidet sie sich zu einer Ausbildung in Traditioneller Europäischer Heilkunde TEH in Unken im österreichischen Pinzgau Die Abschlussarbeit zum Studium die sie gemeinsam mit ihrer Freundin Elisabeth Dießl anfertigt selbst fotografiert und illustriert heißt Heimisches Superfood Was dann passiert Kartenserien wie diese gezeichnet von Veronika Halmbacher gibt es im GMUND Papier Shop Mangfallstraße 5 83703 Gmund am Tegernsee

Vorschau Schönheitsbrief 2 2020 Seite 13
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.